Deutscher Gewerkschaftsbund

Sternmarsch für Chancengleichheit und Frauenrechte

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Streik am Internationalen Frauentag / Tarifrunde für den Sozial- und Erziehungsdienst- Mehr braucht mehr!

Soziale Arbeit, das sind die Kolleg*innen in den Kitas, im „Ganztag“, in der Sozialarbeit und Behindertenhilfe – Soziale Arbeit hält die Gesellschaft zusammen und den Laden am Laufen, durch die Betreuung der Kleinen, durch den Einsatz da, wo Menschen Unterstützung brauchen. Für das alles wächst zwar der Bedarf stetig, aber nicht die Anerkennung und Wertschätzung. Immer noch verdienen die Frauen im Durchschnitt 18% weniger als die Männer, und auch im gleichen Berufsbild sind es noch 6%.

Es braucht endlich bessere Arbeitsbedingungen und die Aufwertung der Berufe im Sozial- und Erziehungsdienst und dafür kämpfen!

 

Anschließend Sternmarsch vom Gewerkschaftshaus Neumünster zum Großlecken zur Kundgebung zum internationalen Frauentag

Aufruf

Bündnis 90 / Die Grünen


Nach oben
Logo DGB Rechtsfrage
DGB
Hans-Böckler Stiftung logo
Hans-Böckler-Stiftung
Volksbühne Kiel  Logo
Volksbühne Kiel
Arbeit und Leben
A+L
bfw
bfw
Kielregion
KielRegion
Gewerkschaftshaus
DGB