Deutscher Gewerkschaftsbund

Ausstellungseröffnung

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen

iCal Download

Unser Grundgesetz wird 70; Ziel der Ausstellungseröffnung der Friedrich-Ebert-Stiftung und des DGB Kiel Region ist, neben dem Austausch und der Erinnerung an die Werte des Grundgesetzes, die Vergegenwärtigung der geltenden Freiheits- und Menschenrechte. In Zeiten der Wankelmütigkeit soll die zentrale Basis des gesellschaftlichen Zusammenlebens, die staatlich garantierten Grundrechte, auch deshalb in den Mittelpunkt gestellt und mit dem Wandel verknüpft werden, weil diese Grundrechte von rechts gefährdet werden.


Montag, den 3. Juni 2019,
17:00 Uhr,
Kieler Gewerkschaftshaus, Foyer Emma Sorgenfrei,
Legienstraße 22, 24103 Kiel


Über Eure Teilnahme an dieser Ausstellungseröffnung würden sich die Friedrich-Ebert-Stiftung und die Gewerkschaften der Kiel Region sehr freuen. Durch die Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" der Fried-rich-Ebert-Stiftung wird es eine Führung geben. Sie zeigt die Gefahren auf, die vom Rechts-extremismus für Demokratie und Menschenwürde ausgehen. Sie stellt die Grundlagen für rechtsextremes Verhalten und Einstellungen dar und zeigt, welche Formen rechtsextreme Weltbilder und Argumentationsweisen annehmen können. 16 Tafeln zeigen die Grundla-gen unserer Demokratie, die Abgründe des Rechtsextremismus und die Übergänge dazwi-schen.


Nach oben