Deutscher Gewerkschaftsbund

Los Lectores lesen im Gewerkschaftshaus

Steife Brise – sicherer Hafen

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Nun schon zum dritten Mal haben sie sich zusammengefunden, um die geneigten Zuhörer mit ihren ausgewählten Texten in die Welt der Poesie, der Lyrik und der gesprochenen Texte zu entführen.
Zuhören, Worte und Sätze, Gedanken aufzunehmen und wirken zu lassen ist einfach, erfordert aber auch etwas Zeit und Muße.
Diese Zeit wollen wir uns gönnen:


Freitag, 11.11.2022 um 19 Uhr
DGB-Haus Neumünster, Carlstraße 7


Zwischen den lyrischen Häppchen und kurzen Texten, die schon mal wie steife Brisen am Strand uns die Gischt der Wellen ins Gesicht wehen, stellen wir musikalische Stücke gespielt von Mike Breeze auf dem Piano. Um dann wieder den sicheren Hafen anzulaufen, den man braucht um nachzutanken, gute Stimmung zu bunkern, um wieder die Segel für einen neuen Kurs zu setzen.


Los Lectores stellen sich auch in die Tradition und Anfänge der gewerkschaftlichen Bewegung, als dort wo möglich das Recht erfochten wurde, „Vorleser und Vorleserinnen“ bezahlt von der Arbeit freizustellen, die ihren KollegInnen aus Büchern und anderen Schriften vorlasen.

Los Lectores sind:
Alexandra Mallon, die liebend gerne Balladen und (Liebes-)Geschichten zum Besten bringt
Hans Pries, der Tiefgründig-Ironisches und auch Plattdeutsches wiedergibt
Siegbert Schwab, der als „Sprücheklopfer“ vom Schwerem und Leichten mit eigenen Texten entrückt
Mike Breeze, dem die Tastentöne liegen und der mit seinen Melodien fasziniert


Nach oben
Logo DGB Rechtsfrage
DGB
Hans-Böckler Stiftung logo
Hans-Böckler-Stiftung
Volksbühne Kiel  Logo
Volksbühne Kiel
Arbeit und Leben
A+L
bfw
bfw
Kielregion
KielRegion
Gewerkschaftshaus
DGB