Deutscher Gewerkschaftsbund

Wegen Umbau geöffnet

Umbau des Kieler Gewerkschaftshauses

Die Kieler Gewerkschaften freuen sich, dass es  gelungen ist einen Modernisierungsprozess für das nunmehr 104 Jahre alte Gewerkschaftshauses in Kiel anzustoßen. Nach nunmehr 40 Jahren die erste große Investitionsmaßnahme für das in Teilen denkmalgeschützte Gebäude und Zeuge deutscher Geschichte.

Aus Sicht der Kieler Gewerkschaften vor Ort, sollen dabei folgende wesentliche Dinge im Mittelpunkt stehen

    * Barrierefreie Erschließung der Bürobereiche
    * Beseitigung und Modernisierung baulicher und struktureller Mängel
    * Herstellung eines bescheiden repräsentativen Eingangsbereiches
    * Erhalt historischer Substanz